Über die Autorin:

Autorenbild Die Autorin Birgit Barbara Maria Floßdorf wurde 1955 in Köln geboren.
Nach ihrem Abitur studierte sie an der Ruhruniversität Bochum und Gießen
Wirtschaftswissenschaften und anschließend in Köln Bibliothekswesen.
Es folgten fünf Berufsjahre als Diplom-Bibliothekarin und eine langjährige
Familienphase. Sie ist Mutter von drei Kindern. 2003 kehrte sie in den Beruf
zurück und ist derzeit Mitarbeiterin im Ministerium für Wissenschaft und
Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Vor vielen Jahren begann sie, Geschichten und kleine Anekdoten zu schreiben,
die bislang unveröffentlicht sind. Im vorliegenden Buch verarbeitet sie ihren
eindrucksvollen zweiten Pilgerweg von Lectoure über die Pyrenäen nach
Roncevaux (300 km).